• Lehrinhalte

  • Das Ausbildungsprogramm nach den Rahmenrichtlinien des BDY und der EYU umfasst mindestens 955 Unterrichtseinheiten in vier Ausbildungsjahren. Bestandteil der Ausbildung sind auch 8 Vorstellstunden und eine umfassende Abschlussprüfung.

    Die Studieninhalte gliedern sich in folgende Schwerpunkte:

    Hatha-Yoga 230 UE
    Geschichte, Philosophie und Quellentexte des Yoga 200 UE
    Ethik und Philosophie 40 UE
    Meditation 60 UE
    Psychologie 75 UE
    Medizinische Grundlagen 100 UE
    Unterrichtsgestaltung 100 UE
    Unterrichtspraktikum 130 UE
    Berufsorientierung 20 UE
    Insgesamt 1005 Unterrichtseinheiten