• 5. Seminar: Patanjali trifft den Buddha

  • Patanjali und Buddha gehören zu den bedeutendsten spirituellen Lehrern. Beide fordern uns auf, unseren Geist zu erforschen und unermüdlich zu üben, um aus leidvollem, getriebenem Dasein zu Bewusstheit, Freude und Freiheit zu finden.
    Ihre Worte sind so zeitgemäß und aktuell, dass sie auf den Titelseiten der Tageszeitungen stehen könnten. Wir wollen ihre Lehren erforschen und Unterschiede und Gemeinsamkeiten herausarbeiten. Aus den vielfältigen Übungen, die uns Patanjali und Buddha anbieten, ist ein großer Praxisteil Inhalt des Seminars.

    Datum: 10./11. September 2022
    Seminarkosten: 150 €
    Ort des Seminars: Yoga Mandiram München

    Referentin: Eva Barth, Yogalehrerin BDY/EYU in der Tradition Sri T.Krishnamacharya im
    Yoga Mandiram, Buddhistin in der Tradition von Thich Nhat Hanh, Aus- und Weiterbildungen bei R.Sriram, Ursula Lyon, Thay Phap An (Abt im buddhistischen Kloster bei Köln) und bei den Mönchen in Plum Village dem buddhistischen Kloster in Frankreich.