• 4. Seminar: Yoga und Ayurveda I/II/III - Weiterbildung für den Einzelunterricht

  • Yoga und Ayurveda sind zwei sich ergänzende Systeme der menschlichen Entwicklung und eng miteinander verbunden. Für die ganzheitliche Gesundheit des Menschen sind diese beiden Wege eine wertvolle Basis. An drei Wochenenden werden die klassischen Methoden aus dem Yoga und Ayurveda vermittelt, um deren Aspekte in den Einzelunterricht zu integrieren oder sie für sich selbst anzuwenden. Es wird Wert gelegt auf die Vermittlung der philosophischen, yogaspezifischen und ayurvedischen Grundlagen in Theorie und Praxis. Sowohl die ayurvedische Sichtweise in Bezug auf Yoga, Lebensführung und Ernährung als auch die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit sind Inhalte dieser Weiterbildung. Asana und Pranayama sowie die Konzepte von Langhana, Brmhana, Agni, Prana, Ojas,

    Tejas, den Vayus, den Doshas und Gunas bilden die Grundlagen. Die Wirkungsebenen der Kosas bilden einen weiteren Schwerpunkt.

    Datum: 4./5. Mai 2019; 5./6. Oktober 2019; 14./15. Dezember 2019

    Seminarkosten: 150 € pro Seminar

    Ort des Seminars: yoga mandiram münchen

    Referentin: Isolde Hestermann, Yogalehrerin BDY/EYU, Studium an der Deutschen Sporthochschule Köln,

    Heilpraktikerin Klassische Homöopathie, Ayurveda und Yoga-Therapie. Eigene Praxis seit 1992. Referentin für

    Hatha-Yoga und Ayurveda an der Yogaschule Mandiram München.